Startseite
  Über...
  Archiv
  Sprüche
  NEEELEEE
  Meine Mädels :)
  Radar
  self-made
  Freunde
  Greetz
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    jan2k
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/radar92

Gratis bloggen bei
myblog.de





hmmm

ob ich mir der ernstheit der situation und den ausmaßen der krankheit bewusst bin? und ob.. meine mum kam gerade ernsthaft an udn hat mich gefragt ob ich mir darüber bewusst bin.. udn ob wir unter uns geschwistern darüber reden.. nein.. er wird wie eig fast alles bei uns totgeschwiegen.. kein wunder, dass das bild der perfekten familie entsteht.. -.-'

ich bin mir sehr wohl bewusst und es tut verdammt doll weh.. ich glaube ganz ehrlich gesagt nicht mehr an heilung auch wenn ich die hoffnung noch nicht ganz verloren habe.. in den herbstferien fahren wir noch mal nach österreich wegen ner behandlung oder so... wer weiß.. aber iegtnlcih habe ich keine lsut auf noch iene enttäuschung.. es ist so schon shclimm genug, der gedanke... mein vater wird sterben und ich habe ihn eigentlich nie richtig gekannt und die zeit mit ihm vergeudet, aber es its alles so schwierig, kann wahrschienlich keiner so nachvollziehen.. aber es ist trotzdem mies.. musste eben im auto mit meiner mum shcon die tränen unterdrücken.. aber das kann ich gut.. ich habe es gut gelernt.. ich weine, wenn ich alleine bin.. hier zeigt ja auch niemand seine trauer. mein vater saß norlich erst wieder weinend da.. ich hasse ärzte! es ist alles so wirr... und es tut weh und ich kann nichts tun.. ich will hier raus...

29.9.08 16:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung