Startseite
  Über...
  Archiv
  Sprüche
  NEEELEEE
  Meine Mädels :)
  Radar
  self-made
  Freunde
  Greetz
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    jan2k
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/radar92

Gratis bloggen bei
myblog.de





ganz im ernst, gibt es eigentlich wirklich wahre freunde? hmm ab und zu bin ich mir da nicht so sicher... obohl, ich muss mcih verbesern.. ich meine nicht wahre,sondern beste freunde...

ich mein.. oftmals habe ich die freundschaft zwischen limo udn mir als beste bezeichnet, beste freunde... unzertrennlich usw.... wie habe ich dann aber immer wenn ich probleme habe udn mit ihr darüber reden will das gefühl dass sie mir gar nicht zuhört und mich mit ihrern eigenen problemen, die in meinen augen noch grundschulnieveau haben) zulabert... ich mein.. ich trenne mich von jan, sie erzähjlt von nem streit von ihr und ihren "freunden" (-ich würde diese leute nicht mehr als freund ebezeichnen, zu oft ahben die sie sitzen gelassen, enttäuscht, ausgenutzt-kurz gesagt, einfach schlichtweg verarscht) dummer weise bleibt es nciht bei ienem streit bei denen. nach 2-3 tagen ist meist alles wieder in butter und die welt ist toll.. in solchen momenten wage ich es, meine probleme anzusprechen und hoffe auf ein offenes ohe oder eine schulter zum anlehen von ihr, aber dann...ihre anderen probleme, ihre schwester zeiht aus und kreigt das nicht hin, notenstress udn was sonst dazugehört.. wieder einla eine enttäschung meinerseits.. in solchen momenten wage ich es dann zu bezweifeln dass sie eine freundin ist aber naja...

trotzdem rede ich mir immer wieder ein, dass ich sie bruache... vill weil ich sonst niemanden habe oder aus osnt nem grund, ich weiß es nicht.. ich rede mir auch immer ein, dass sie vielleicht einfach noch nicht reif ist, meine probleme als solche aufzufassen oder zu verstehen, aber wie si dann mit ihren umgeht, lässt mich merken, dass sie einfach nur kein bock hat sich nun auch noch gedanken um meine zu machen, trotzdem fände ich es shcln, wenn sie mir in situationen wie bei dem krebs von meinem vater einfach mal zuhören würde... damnächst was neueres...

ach und noch was zu besten/wahren freunden... wenn ihr einen solch tollen menschen gefunden habt, der alles über euch weiß und euch trotzdem liebt und an euch glaubt und dem ihr grenzelos vertraun könnt, dann macht nicht den fehler euch einzubilden ihr hättet euch in ihn verliebt... dass kann fatale folgen haben... zumal man letzendlich nicht glücklich wird und einen menschen verliert der einem womöglich sehr wichtig geworden ist.... ihr wisst nie, ob ihr eine solch tolle person wieder findet und auch nach einer beziehung, wenn man sich auch die hand drauf gegebn hat befreundet zu bleiben, wird es nie wieder so werden wie vorher... es geht einfach nciht, man kann sich noch so anstrengen
.. aber was solls, das leben geht weiter, menschen kommen und gehen, auch wenn es manchmal sehr wehtut und dem herzen weiter wunden zugefügt werden....

18.01.08:
ich habe seit den letzten zwei-drei wochen zum ersten mal das gefühl wirklich aktzeptiert zu sein bei den mädels aus meiner klasse.. ich fühle mich richtig wohl bei euch finds schön dass wir uns so gut verstehen.. danke dass ihr für mich da seid!!!

 

18.05.08:

habe irgendwie angst nächstes schuljahr wieder ganz alleine darzustehen. nele geht in die usa und marley geht weg.. alisa ist ja die beste freundin von jenny und ist da ja iwie verpflichtet viel mit ihr zu machen.. und weiß nicht.. kriege jetzt shocn ien bisschen panik wieder alleine dazustehen wie in der 6ten,7ten klasse... die zeit war echt nicht schön.. aber zZ genieße ich es so viel mit meinen mädels zu machen und auch in den stunden so viel spass zwischen nele und marley zu haben...

danke noch mal, dass ihr allen scheiß mit mir macht und immer für mich da seid, vorallem nele und alisa.. don't know what to do without u...

 

25.8.08

habe die letzte woche viel zeit mit lisa verbracht und wieder einmal bemerkt, dass wir gedankentechnisch nicht auf einer höhe sind.. sie ist oft doch noch sehr stur und kindisch, klingt jetzt vielleicht eingebildet. aber da komme ich mir oft um so vieles reifer und erfahreren vor.. ich eiß auch nicht...

ausserdem habe ich angst um alisa.. ich habe angst dass sie abrutshct.. falls es soweit kommen sollte... ich bin immer für dich da um dich aufzufangen.. aber bitte.. ach man.. es ist ihr leben, ich kann ihr nichts sagen, wenn sie s für richtig hält :/

nele, ich vermisse dich iwie.. jetzt biste schon zwei wochen weg und wir haben und schon 2,5 monat enicht mehr gesehen =(

ach und jenny, danke, dass du mich immer so mit offenen armen auffängst.. ich weiß wer meien wahren freunde sind 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung